Pickeltupfer
Pickeltupfer

Gesichtspflege

Pickeltupfer

Durch die hochwirksame Formel mit Teebaumöl, Schwarzkümmelöl und Allantoin reduziert der Pickelstift Mitesser, Pickel und Hautunreinheiten. Die Haut beruhigt sich sofort nach dem Auftragen und Pickel klingen schneller ab. Für einen klaren und ebenmäßigen Teint. Die hygienische Silikonspitze ermöglicht gezieltes Auftragen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt..

AQUA, ALCOHOL DENAT., GLYCERIN, PROPYLENE GLYCOL, ALLANTOIN, ASCORBYL PALMITATE, TOCOPHEROL, MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF OIL, MAGNOLIA GRANDIFLORA BARK EXTRACT, TARAKTOGENOS KURZII SEED OIL, NIGELLA SATIVA SEED OIL, LEPTOSPERMUM SCOPARIUM BRANCH/LEAF OIL, PARFUM, ACORBOMER, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, PALM GLYCERIDES, CARYLOYL GLYCINE, POTASSIUM LAUROYL WHEAT AMINO ACIDS, HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE, LECITHIN, PHENOXYETHANOL, BENZYL ALCOHOL, LIMONENE, LINALOOL, SODIUM HYDROXIDE.

Änderungen der Inhaltsstoffe vorbehalten, mit möglichen Abweichungen je nach Charge.
Apotheken Qualität
ohne Parabene
ohne Mineralöle
Vegan
ohne Silikone

15 ml

Produkt online kaufen

Anwendung

Den Pickelstift bei Bedarf mehrmals täglich auf die betroffene Stelle tupfen und trocknen lassen.

Qualität

Dieses Produkt enthält Teebaumöl pharmazeutischer Qualität. Der Cineolgehalt des Öls liegt unter 5% der Terpinen-4-ol-Gehalt über 35%.


Die vegane Formel ist zu 93% natürlichen Ursprungs* (85% gereinigtes Wasser und 8% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs). Die restlichen 7% der Inhaltsstoffe unterstützen eine effektive Wirkung, eine angenehme Anwendung und eine lange Haltbarkeit der Formel.

*gem. ISO 16128


Hergestellt in einem klimaneutralen Unternehmen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass das alkmene® Teebaum Produkte natürliche Inhaltsstoffe besitzen und das darin enthaltene Teebaumöl dadurch einen Eigengeruch besitzt. Lesen Sie unbedingt die Anwendungshinweise auf der Verpackung. Da es sich um ein Produkt mit natürlichen Inhaltsstoffen handelt, können diese allergische Reaktionen auslösen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Hautarzt oder Allergologen oder testen Sie das Produkt an einer kleinen Hautstelle auf Verträglichkeit.